Informieren, vernetzen, JAV-Wissen erweitern

Das Basisangebot der ver.di Jugend dient zur Beteiligung und Unterstützung. Alle sind herzlich willkommen, bei uns vorbeizuschauen! Mitmachen dürfen grundsätzlich alle, Mitglieder der ver.di Jugend können auf ein noch umfassenderes Angebot zurückgreifen. 

Informationen

  • Interessierte JAVen erhalten regelmäßig einen Newsletter per E-Mail. Deinen JAV-Newsletter kannst du hier bestellen.
  • Bei speziellen Fragen oder zur Bestellung von Informationsbroschüren wende dich bitte direkt an deine Jugendsekretär_innen vor Ort.
  • Wir haben vielfältiges Material zu verschiedenen Themen im Angebot (z. B. JAV-Arbeit, JAV-Wahlen, Darstellung der ver.di Jugend im Betrieb, Übernahme, Rechte und Pflichten in der Ausbildung). ver.di-Mitglieder bekommen auf Anfrage weitere Hintergrundmaterialien (z. B. Gestaltungsvorlagen oder Präsentationen).

Jede Menge weitere Infos rund um Arbeit, Ausbildung und Interessenvertretung findest du auf den folgenden Webseiten:

Kontakt

JAV an der Basis
Foto/Grafik: ver.di

Vernetzung und JAV-Wissen

  • Vier Mal pro Jahr finden unsere regionalen JAV-Treffen statt. Diese ganztägigen Arbeitsforen dienen eurer Qualifizierung durch Tipps und Tricks zur JAV-Arbeit, eurer Vernetzung untereinander und zur gegenseitigen Unterstützung.
  • Auf den Arbeitstreffen wird auch zu aktuellen Themen der ver.di Jugend und Tarifpolitik informiert. Im Anschluss an die Treffen könnt ihr außerdem die Sprechstunden eurer Jugendsekretär_innen besuchen.
  • Sitzungen abhalten?, Klausurtagungen durchführen?, JA-Versammlungen gestalten?, die neuen JAV Wahlen organisieren?… sicher gehen euch viele dieser Fragen durch den Kopf. Erste Infos und einen Überblick bekommt ihr hier, alle weiteren Infos gibt es bei euren Jugendsekretär_innen und auf unseren Seminaren.

Seminare

  • Unser Seminarangebot reicht von Grundlagenschulungen für JAVen über Fragen der betrieblichen Gewerkschaftsarbeit und Tarifpolitik bis hin zur Auseinandersetzung mit gesellschaftspolitischen Themen.
  • Für viele Seminare können sich JAVen freistellen lassen oder ggf. einen Bildungsurlaub dafür beantragen. Hier geht es zu unseren Seminaren.

Bildungsprogramme

ver.di Kampagnen